PENDO Hundetraining. Für Menschen und Hunde.

 

 

PENDO heißt Liebe auf Swahili, und für mich hat Training ganz viel mit Liebe zu tun.
 
Aus Liebe zu meinem Hund möchte ich ihm als Halterin ein bestmögliches Leben anbieten. Darum bringe ich ihm bei, wie unsere Welt funktioniert, und wir werden zu einem Team, das alle Herausforderungen gemeinsam meistert.
 
Aus Liebe zu mir selbst darf ich mir dabei auf diesem Weg Unterstützung holen. Niemand kennt einen Hund besser als sein Halter, aber manchmal braucht man einfach konkrete Handlungsstützen oder eine Außenperspektive.
 
Als Trainerin liebe ich meine Arbeit. Mich macht es sehr glücklich, wenn ich sehe, was meine Kunden mit meiner Hilfe erreichen konnten. Neben Begeisterung und Liebe greife ich dabei auf eine umfassende Ausbildung und für jedes Hund-Mensch-Team individuell angepasste, wissenschaftlich fundierte Methoden zurück.
 
 
Sie sind neugierig geworden? Informieren Sie sich gerne über meine unten stehenden Angebote, und nehmen Sie Kontakt auf!

 

 

 

Angebote und Preise

Individuelles Einzeltraining

Hunde bereichern unseren menschlichen Alltag mit ihrer unvergleichlichen Liebe und Lebensfreude. Genau dieser Alltag birgt jedoch für manche Hunde Schwierigkeiten: ein entspannter Umgang mit fremden Hunden und Menschen, an der Leine gehen, alleine bleiben, oder zuverlässig einem Rückruf folgen, sind keine selbstverständlichen hündischen Verhaltens-weisen. Trotzdem sind sie für ein Leben in unserer Welt unentbehrlich.

 

Auf der anderen Seite kommen auch viele hündische Bedürfnisse in unserem Alltag zu kurz. Eine angemessene körperliche Auslastung und geistige Beschäftigung sind eine wichtige Grundlage für ein gesundes, fröhliches Hundeleben.

 

Das Einzeltraining bietet dabei die effektivste Trainingsform: bei einem Gespräch und gemeinsamen Spaziergang lerne ich Sie und Ihren Hund in Ruhe kennen, um dann ein ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Training anzubieten. Wir trainieren zeitlich flexibel nach Ihren Wünschen, und örtlich flexibel je nach  Anlass.

 

● Kennenlern-Spaziergang = kostenlos

 

● Eingangsgespräch (ca.40min) = 20,00EUR

 

● Einzelstunde (60min) = 50,00EUR

 

 ● Einzelstunde - 5er Karte = 225,00EUR

 

 

 

 

 

 

Vorbereitung Hundeführerschein

Das Zusammenleben mit einem Hund erfordert Sachkenntnis, die in Niedersachsen seit 2013 gesetzlich verankert und durch das Bestehen einer theoretischen und praktischen Prüfung nachzuweisen ist.

 

Dieser "Hundeführerschein" vermittelt  wichtiges kynologisches Grundwissen.  Er soll zudem die Halter befähigen, knifflige Situationen mit Ihrem Hund besser einzuschätzen und etwaigen Gefahren vorzubeugen. Im praktischen Teil werden daher ganz konkrete Alltagssituationen überprüft, Grundsignale auch unter Ablenkung abgefragt, sowie das Verhalten im öffentlichen Raum bewertet.

 

Bei der Vorbereitung auf den Hundeführerschein erfasse ich nach einem Gespräch und gemeinsamen Spaziergang den Ist/Soll-Zustand Ihres Mensch-Hund-Gespanns in Bezug auf das Bestehen der praktischen Prüfung.  Wir trainieren dann gezielt an eventuell noch vorliegenden Unsicherheiten, so daß Sie und Ihr Vierbeiner sich ganz souverän auch kritischen Prüfungssituationen stellen können.

 

Kennenlern-Spaziergang = kostenlos

 

● Eingangsgespräch inkl. Erfassung des Könnens-Standes laut Püfungsanforderungen = 40,00EUR

 

Einzelstunde (60min) = 50,00EUR

 

Einzelstunde - 5er Karte = 225,00EUR

 

Gruppenstunde = auf Anfrage

(Nach erfolgter Einschätzung können bestimmte Trainingseinheiten auch in Kleingruppen erfolgen, der Preis richtet sich hierbei nach Teilnehmerzahl)

 

 

 

Sicherer Umgang mit Hunden

Der beste Freund des Menschen ist und bleibt ein Raubtier mit artspezifischem Verhalten und Ausdrucksweisen, was manchmal leider zu Mißverständnissen  führen kann.  Laut einer Umfrage fühlt sich jeder zweite Deutsche im Beisein von Hunden unwohl oder empfindet sogar Angst.

 

Oft ist eine Ursache dieser Furchtsamkeit, daß die Signale und das Verhalten eines Hundes nicht richtig eingeschätzt werden können. Das kann stark verunsichern.  Gerade Kinder, die ohne Hundekontakt aufwachsen, haben selten die Gelegenheit, sichere Umgangsweisen mit  den allgegenwärtigen Vierbeinern zu erlernen.

 

Wenn Sie für sich oder Ihre Familie ein besseres Verständnis der Hundesprache wünschen und sich im Umgang mit Hunden sicherer fühlen möchten, treffen wir uns nach einem eingehenden Gespräch anfangs ohne Hund. Der Fokus liegt dabei auf der Vermittlung von theoretischem Wissen anhand von Grafiken und Videos. Wenn Sie sich soweit fühlen, laden wir Sie und bekannte, freundliche Hunde in unserem Garten dazu ein, sich praktisch miteinander bekannt zu machen.  In weiteren Schritten würden wir aus der Ferne Hundeverhalten beobachten und benennen, auf dem Feld verabredete Hundebegegnungen arrangieren, und ggf. auch Fremdhundkontakte meistern. Tempo und Umfang bestimmen Sie!

 

Eingangsgespräch (ggf.telefonisch) = 20,00EUR

 

Hundesprache-Paket für bis zu drei Personen, 5 x 60min = 180,00EUR

Wichtig: Dies ist kein therapeutisches Angebot!

 

 


10% Rabatt für  Hunde aus dem Tierschutz sowie Studierende/Auszubildende - Sprechen sie mich an!

 

 

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.

 

 

 

 

IMPRESSUM

PENDO Hundetraining

Meike Pendo Schäfer, Lieneschweg 109, 49076 Osnabrück

Telefon: 0157-37717982, Mail: meike@pendo-hundetraining.de

Website: www.pendo-hundetraining.de

 

Die Tätigkeit als HundetrainerIn bedarf seit 2014 der behördlichen Zulassung.
Diese Erlaubnis gem. §11 Abs. 1 Nr. 8ff wurde mir vom zuständigen  Veterinäramt des Landkreises Osnabrück im Dezember 2018 erteilt.